Bild: Von bibiphoto / shutterstock.com
Bild: Von bibiphoto / shutterstock.com

„Mein Land, meine Wohnung“ – Hexenjagd auf Polizist geht in die nächste Runde

„Das ist mein Land, und Du bist hier Gast.“ – diese eindeutige Aussage eines Berliner Polizisten in einer Stresssituation wurde diesem nun zum Verhängnis, denn das Geschrei im antirassistischen Berlin war groß, die Medien stürzten sich auf den armen, offensichtlich überforderten Beamten. Er wurde in den Innendienst versetzt, nun fordern die Anwälte der betroffenen syrischen Familie auch noch dessen Suspendierung, also wohlmöglich auch noch seine wirtschaftliche Existenzvernichtung.

Vorerst aber sollte bitte mal die Rechtslage geprüft und die noch offenen Fragen beantwortet werden:

Hat die syrische Familie die Wohnung gekauft? Ist sie tatsächlich ihr Eigentum, oder wurde sie nur gemietet? Hat die syrische Familien das Geld für den Kauf oder die Miete durch eigenhändige Arbeit erworben, oder musste der Steuerzahler dafür aufkommen?

Denn sollte letzteres der Fall sein, so hat der Polizist vielleicht gar nicht so Unrecht. Hat er nämlich durch seine Arbeit, also seine Abgaben an den Staat die Wohnung der syrischen Familie mitfinanziert, so könnte er gar nicht so falsch mit seiner Aussage liegen „Das ist mein Land und Du bist hier Gast“. Denn eine Wohnung ist nun mal Teil eines Landes, sie befindet sich ja nicht irgendwo im All oder im Nirwana, sondern in Deutschland, in der Hauptstadt. Und ein Mieter, wenn er sogar selbst nicht für die Miete aufkommen muss, ist natürlich eher als Gast zu betrachten.

So ungefähr sieht es ja auch in der Politik aus. Die Regierung besteht aus einer bunt zusammengewürfelten Gruppe aus Staatsdienern, die vom Souverän finanziert wird und von daher nur dienen und nicht herrschen darf. Arbeitgeber ist in diesem Sinne also der Bürger. Baut der Staatsdiener also Mist, kann er fristlos gekündigt werden. Es macht wirklich keinen Spaß mehr, hier in Deutschland für Sicherheit zu sorgen.

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
Brisant
Brisant
Karl Lauterbach (Bild: shutterstock.com/Juergen Nowak)
Corona
Deutschland
Gender
Anthony Fauci (Bild: IMAGO / ZUMA Wire)
International
Islam
Deutschland
Brisant
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft