Penny Wong (Bild: imago/IMAGO Bildnummer: 0170971318)

Kaum sind Linke am Ruder: Australien widerruft Anerkennung von West-Jerusalem als Israels Hauptstadt

Dass Israel-Feindlichkeit zum Markenkern linker Politik gehört, kann aktuell in Australien nachvollzogen werden: Die linksgerichtete Regierung erkennt West-Jerusalem nicht länger als Hauptstadt Israels an – und hebt damit eine Entscheidung der Vorgängerregierung auf.

Australiens linke Regierung unter dem sozialistischen Premierminister Anthony Albanese macht die Anerkennung von West-Jerusalem als israelische Hauptstadt rückgängig. Das teilte die australische Außenministerin Penny Wong am Dienstag in Canberra mit. Der Status von Jerusalem solle als „Teil der Friedensverhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern“ entschieden werden. Die australische Botschaft sei immer in Tel Aviv gewesen und werde dort auch bleiben, hieß es in der Mitteilung weiter.

Die weit links agierende Regierung von Premierminister Anthony Albanese ändert damit den Kurs seines Vorgängers, dem Liberalen Scott Morrison. Dieser hatte im Dezember 2018 West-Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkannt, die Botschaft allerdings in Tel Aviv belassen. Darüber hinaus hatte er sich dazu bekannt, einen künftigen palästinensischen Staat mit Ost-Jerusalem als Hauptstadt anzuerkennen. Zuvor hatten die USA 2017 unter dem damaligen Präsidenten Donald Trump Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannt und ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegt. Die Verlegung der US-Botschaft war für die Israelis ein historischer Schritt.

„Australien setzt sich für eine Zweistaatenlösung ein, in der Israel und ein zukünftiger palästinensischer Staat in Frieden und Sicherheit innerhalb international anerkannter Grenzen koexistieren“, so die Kampfansage von Außenministerin Wong bei einer Pressekonferenz. Und weiter: „Wir werden keinen Ansatz unterstützen, der diese Aussicht untergräbt.“

Nunn dürfte es Israel wieder einmal klar sein, wie wenig man sich auf große Worte verlassen kann. Auf die  Israelfeindlichkeit linker Regierungen können sich die Juden ebenso verlassen, wie auf die Richtigkeit von  Ben Gurions Aussage, der wusste , dass sich Israel letztlich nur auf sich selbst verlassen kann. (SB)

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
Brisant
Brisant
Corona
Deutschland
Gender
Anthony Fauci (Bild: IMAGO / ZUMA Wire)
International
Islam
Deutschland
Deutschland
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft