WEF-Chef Klaus Schwab im Januar in Davos (Foto:Imago/Xinhua)

Widerstand gegen den Great Reset

Kunden in republikanisch regierten US-Staaten ziehen Geld vom Finanzdienstleister BlackRock ab, weil dieser die «grüne» Agenda des Weltwirtschaftsforums unterstützt.

Ein Beitrag von Transition-news.org

In den USA sind nicht alle Staaten den WEF-Plänen wohlgesonnen. So haben Kunden in republikanisch regierten Staaten nun angekündigt, den Finanzdienstleister BlackRock künftig nicht mehr zu nutzen, da dieser hinter den vermeintlich grünen Plänen des Weltwirtschaftsforums (WEF) steht. Darüber berichtet das Medienportal Report24.

Das Portal weist darauf hin, dass auch einige Regierungen Teile ihrer Vermögen von BlackRock verwalten lassen. Eng arbeite diese «Schattenbank» mit den Great-Reset-Befürwortern zusammen. Selbst die «grüne Politik» gehöre dazu, die durch das sogenannte «Environmental Social Governance» (ESG)-System umgesetzt werden soll (wir berichteten hierhier und hier).

Report24 stellt fest, dass diese Politik bei den Republikanern immer mehr auf Widerstand stösst. Republikanisch geführte Bundesstaaten wie Louisana, South Carolina, Utah und Arkansas hätten in den vergangenen Wochen bereits angekündigt, insgesamt mehr als eine Milliarde Dollar von BlackRock abzuziehen. Louisiana habe bis heute 560 Millionen Dollar zurückgezogen und werde bis zum Jahresende insgesamt 794 Millionen Dollar desinvestieren, so John Schroder, der Finanzminister des Bundesstaates.

Die desaströse, vom WEF vorangetriebene Politik stosse vor allem bei jenen Bundesstaaten auf Widerstand, die nach wie vor stark vom fossilen Energiesektor abhängig seien und in denen die Republikaner das Sagen hätten. Das Medienportal macht darauf aufmerksam, dass die angeblich auf Ökologie und Soziales ausgelegten Pläne des WEF obsolet werden könnten, wenn auch andere Staaten dem Beispiel der oben genannten folgten.



Quelle:

Report24: Sand im Getriebe des Great Reset: Republikanische Staaten ziehen Geld von BlackRock ab – 12. Oktober 2022

Themen

Karl Lauterbach (Bild: shutterstock.com/Juergen Nowak)
AfD
Elon Musk (Bild: shutterstock.com/Rokas Tenys)
Brisant
Corona
Urteil (Bild: shutterstock.com/Von Studio Romantic)
Deutschland
Gender
EU
Islam
Deutschland
Klima
Brisant
Deutschland
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft