Bild: Screenshot

Lügen-Klabauterbach engagierte wohl Schauspieler

Offensichtlich will sich kein Bürger vor Lauterbachs irres Corona-Theater mehr spannen lassen. Das Bundesgesundheitsministerium des Corona-Paranoikers engagierte wohl mit Steuergeld Laienschauspieler, die angeblich Bürger aus der Bevölkerung mimen, um so seine völlig peinliche Werbekampagne zu promoten. Lauterbach, wie immer im Lügenmodus: „Jeder ist echt, keine Schauspieler und keine Modelle“.

„Gezeigt werden bei der Kampagne Menschen unterschiedlicher Herkunft aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihren persönlichen Geschichten. Sie alle stehen stellvertretend für eine große Mehrheit der Menschen im Land, die sich aus Erfahrung mit und aus Sorge vor Corona aktiv für den Schutz aussprechen“, verkündet Lauterbachs Ministerium zu einem weiteren Lehrstück, das zeigt, wie die Politik die Bürger verarscht.

Karli Lauterbach zu seiner „Ich schütze mich“-Kampagne:

Wahr ist jedoch: Nachdem Karli Lauterbachs Gesundheitsministerium offensichtlich nicht einmal 84 authentische Bürger gefunden hat, die sich vor Lauterbachs Covid-Karren spannen lassen, wurden mit dem Geld des Steuerzahlers Schauspieler engagiert, die impfgeile Corona-Büttel mimen.

Da wäre Anika. Sie ist „Lehrerin“ und verbreitet – angeblich als ganz normale Bürgerin – auf der Seite des Bundesministeriums freiwillig und hoch überzeugt Lauterbachs gemeingefährlichen Corona-Blödsinn.

 

Bei Anika handelt es sich jedoch nicht um eine impfgeile Lehrerin. Sondern um Annika S., eine Schauspielerin:

lehrerin

Oder der „ganz normale Bürger“ Uwe R. aus der Lauterbachs Impfkampagne, der schon den Fall der vorherigen Diktatur mitbekommen hat, beugt sich – nix gelernt – nun der nächsten:

 

Bei Uwe handelt es sich ebenfalls um einen semiprofessionellen Mimen:

bart1

Lauterbachs Uwe muss sich zudem mutmaßlich noch mit dem eine oder anderen Zusatzjob über Wasser halten:

Amin Sharaf, der auf Twitter das Propagandastück von Lauterbach aufdeckte, bemerkt:

(SB)

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
Brisant
Brisant
Karl Lauterbach (Bild: shutterstock.com/Juergen Nowak)
Corona
Deutschland
Gender
Anthony Fauci (Bild: IMAGO / ZUMA Wire)
International
Islam
Deutschland
Brisant
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft