Familienvater Thomas Ferroli mit Tränen in den Augen #krise #achtungreichelt #stimmedermehrheit