Deutschland-Kurier exklusiv: Top-Meteorologe Richard Lindzen – Abrechnung mit den Klimaschwindlern!

Erinnern Sie sich noch an die großartige BBC-Dokumentation über den weltweiten Klimaschwindel („The Great Global Warming Swindle“)? RTL sendete den entlarvenden Beitrag damals, 2007, in einer deutschen Version, moderiert von Birgit Schrowange. Die Doku basierte auch auf Aussagen und Daten des renommierten US-Meteorologen Prof. Dr. Richard Lindzen. Er sieht sich heute, viele Jahre später, vollauf bestätigt. In einem fünfteiligen Interview mit dem Deutschland-Kurier legt Lindzen wuchtig nach, zerlegt den Klimaschwindel nach allen Regeln der Wissenschaft. Im ersten Teil rechnet der frühere Harvard-Forscher mit den sogenannten „Klimawissenschaftler“ ab. Hinter den neuen Göttern der Klima-Religion stehen inzwischen Unsummen von staatlichen und nichtstaatlichen Fördermitteln. Man könnte auch sagen: Wes UN- bzw. NGO-Brot ich ess, des Lied ich sing!

 

Themen

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen