Evangelische Kirche Bayern im Endstadium: Greta Thunberg als Jesus

Die Kirchen-Funktionäre sind sich für keine noch so billige Anbiederung an den woken Zeitgeist zu doof. So die Evangelische Landeskirche Bayern in einer abartigen “Osterbotschaft”. Darin wird die schwedische Aspergerin Greta Thunberg mit Jesus und Polizeibeamte mit den Komplizen der „Verräter“ Jesu verglichen.

Dass es sich bei der Evangelischen Kirche längst nicht mehr um die Vertretung der Gläubigen handelt, sondern um eine woke, links-grüne Sekte, demonstrierten die Protestanten in eindrucksvoller Weise in ihrer Geschichte. Ob unter der nationalsozialistischen Diktatur Hitlers oder aktuell unter der links-grünen Klimadiktatur: Die obrigkeitshörige, mit Steuern üppig alimentierte, moralisierende und politisierende, zur Marketingabteilung der Grünen verkommene Evangelische Kirche und ihre Funktionäre erklimmen eine woke Höhe nach der anderen.

So auch aktuell in einer “Osterbotschaft” der Evangelischen Landeskirche Bayern, veröffentlicht in den sozialen Netzwerken:

 

evangelische kirche greta jesus 1
Screenshot Instagram/bayernevangelisch

Dort – mittlerweile wieder gelöscht – postete die Evangelische Kirche Bayern ein Bild von Thunberg – aufgenommen vor wenigen Monaten, als sie ihre Klimashow im deutschen Braunkohlerevier abzog und dort von Polizisten – vorher gabs noch lustige Fotosaufnahmen mit den Gesetzesvertretern – vom Ort des Geschehens getragen wurde.

Die durchgeknallten Social-Media-Kasper der Wokeness-Kirche verglich sodann die zur Klimaikone hochgeputschte Aspergerin mit dem Verrat an Jesus, dem “Judas-Kuss”. Die Thunberg-Träger in Uniform wurden als “Hauptmänner der Tempelwache“, als “Führende Priester” und als “Ratsälteste“ verunglimpft. Unter dem irren Bild, dann noch die Anmerkung: “Ein Kuss. Und dann geht alles sehr schnell. So lief damals die Gefangennahme Jesu. Und das Ende ist bekannt”. “Wer wären heute die, die gefangen nehmen? Und die, die in Haft kämen?“, provozierte die evangelische Kirche weiter.

Und dann brauste er dahin, der Scheisse-Sturm, was schlussendlich zur Löschung des Post und zu einem halbherzigen „Update“ der Protestanten führte:

FtKAMjhXsAUuepj

(SB)

 

8796a22a454f4575a8585bae00bd3ddb

Themen

AfD
Abtreibung (Symbolbild: shutterstock.com/Von Jakub Krechowicz)
Brisant
Brisant
Brisant
Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Terrorismus (Bild: shutterstock.com/Von andriano.cz)
Linke Nummern
Hintergrund
Deutschland
Satire
Ukraine
Wahlkampf
Lotto Gewinnchancen - So steht es um die Wahrscheinlichkeit einer Ausschüttung
Wirtschaft, Tipps

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen