Grüner Öko-Sumpf: Habeck ist Jünger einer Klima-Sekte | Achtung, Reichelt! vom 14. Mai 2023

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis lebt zwar in einem Schloss, aber hat die einzigartige Fähigkeit, das auszusprechen, was Millionen Menschen denken. Sie kennt die Welt und versteht dieses Land.
Die Fürstin zu Gast bei „Achtung, Reichelt!“
Hauptthema in dieser Woche: Der grüne Öko-Sumpf im Wirtschaftsministerium. „Habeck ist Jünger einer Klima-Sekte“, sagt Gloria mit Blick auf den unbedingten Willen, die Öko-Ideologie seiner Partei durchzupeitschen. Debatte oder gar Widerspruch: nicht gewünscht! „Es ist das Wesen einer Ideologie, dass es nicht um die Sache oder die Bedürfnisse geht, sondern eben um die große Idee. Und das ist ja das gefährliche!“

02:16 „Der grüne Adel darf alles!”
03:40 Habeck und der grüne Öko-Sumpf
06:55 Niemand auf der Welt ist klimaneutral
07:47 „Habeck: Jünger einer Klima-Sekte”
09:41 Rentner in Angst vorm Heiz-Hammer
12:01 Amtlich: Mohammed beliebtester Name

Jetzt alle anderen Folgen mit Gloria von Thurn und Taxis ansehen:

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen:
Instagram: https://www.instagram.com/achtung.reichelt
Twitter: https://twitter.com/jreichelt
Telegram: https://t.me/AchtungReichelt

#AchtungReichelt #StimmeDerMehrheit #Gloria

Direktlink zum Video

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen