Vermieter haben bald nichts mehr zu melden: Afrikanische Großfamilie statt Rentnerehepaar!?

Geht es nach den Plänen der Linken im Bundestag (Ex-SED), sollen Mieter künftig ihre Wohnungen beliebig tauschen können – ohne dass die Vermieter zustimmen müssen. Ein weiterer Versuch, die Gäste der Masseneinwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten auf Kosten aller Einheimischen unterzubringen. Diesmal zu Lasten von alten Leuten und Vermietern.

Themen

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen