Trans ist Trend: Wie eine Ideologie unser Land verändert

„Trans ist Trend“ ist die erste deutschsprachige Dokumentation, die sich kritisch mit dem Zeitgeist-Phänomen „Transsexualität“ auseinandersetzt. In einer 90-minütigen Reise verknüpfen die Autoren Judith Sevinç Basad und Jan A. Karon Reportage mit investigativer Recherche, gehen auf Demonstrationen, sprechen mit Aktivisten, begegnen verzweifelten Eltern, aber auch Lehrern, Transsexuellen, Jugendtherapeuten, Feministinnen und Publizisten. Sie kommen zum Schluss: Transaktivismus ist das vielleicht gefährlichste Zeitgeist-Phänomen, das noch immer komplett beschwichtigt wird.

[hyvor-talk-comments]