Creative background, online casino, in a man's hand a smartphone with playing cards, roulette and chips, black-gold background. Internet gambling concept. Copy space.

Neue Vorschriften für ein Casino ohne Oasis – Diese Veränderungen stehen bevor

Seit Oktober 2020 sind neue Regulierungen für Online Casinos in Deutschland in Kraft getreten. Diese neuen Regeln bringen einige Veränderungen mit sich, die von Online-Spielern beachtet werden müssen.

Vor dieser Umstellung war das Online-Spielen nur innerhalb Schleswig-Holsteins gestattet. Jetzt jedoch haben sich alle fünfzehn Bundesländer Deutschlands vereint und einen gemeinsamen Glücksspielstaatsvertrag verabschiedet. Aufgrund dieser neuen Regelung muss jedes Online-Casino, das seine Dienstleistungen in ganz Deutschland anbieten möchte, eine entsprechende Lizenz von den zuständigen Behörden erwerben.

Die deutsche Regierung hat eine Richtlinie erlassen, die nur drei Arten von Online-Glücksspielen zulässt – Sportwetten, Tischspiele und Videospielautomaten. Diese Maßnahme dient dem Schutz der Bürger vor potenziellen Risiken, die mit unlizenzierten Websites und ihren zweifelhaften Praktiken verbunden sind. Ziel ist es, den Zugang zu legalen Spieloptionen zu ermöglichen, die den geltenden Gesetzen und Vorschriften entsprechen.

Die aktualisierten Regulierungen sind seit einiger Zeit wirksam und beeinflussen die Betriebsabläufe von Glücksspieleinrichtungen weltweit. In diesem Artikel beleuchten wir, was Spieler über diese Veränderungen wissen sollten, insbesondere in Bezug auf Glücksspielseiten, die in Deutschland zugelassen sind, und auf Online Casinos ohne Oasis..

Es ist entscheidend, den Unterschied zwischen einem staatlich genehmigten Casino und einem Casino ohne Oasis zu verstehen und zu wissen, ob es für Sie als Verbraucher legal ist, in einem solchen Casino zu spielen. In diesem Beitrag versorgen wir Sie mit allen Informationen, die Sie zu diesem Thema benötigen.

Deutsche Online Casino mit Lizenz – was bedeutet das genau?

Deutschland, zentral in Europa gelegen, ist Heimat vieler regulierter Glücksspielportale. Seit Januar 2018 ersetzen diese bundesweiten Lizenzen die vorherigen landesspezifischen Regelungen und erlauben nun allen Spielern in Deutschland – mit Ausnahme von Schleswig-Holstein, das ein eigenes Lizenzmodell anwendet – den Zugang zu diesen Seiten.

Die Glücksspielvorschriften in Deutschland unterscheiden sich merklich von denen in Großbritannien. Nach den aktuellen Bestimmungen dürfen Casinos, die eine Lizenz haben, sowohl Sportwetten als auch virtuelle Spielautomaten anbieten. Dies zwingt die Betreiber dazu, ihre Spielautomaten und Sportwettenangebote in getrennte Bereiche zu unterteilen, was den Spielern die Suche nach einer legalen Spielstätte erleichtert.

Das neue Gesetz ermöglicht nun das Pokerspiel, während virtuelle Spiele wie Blackjack und Roulette, im Vergleich zu einem Online Casino ohne Oasis, untersagt sind. Darüber hinaus muss ein vertrauenswürdiger Pokeranbieter Einlagen in Höhe von 5 Millionen Euro nachweisen können, eine Summe, die sich aufgrund der prognostizierten Jahresgewinne erhöhen könnte.

Für die gesamte Glücksspielbranche gilt ein neues Steuersystem, es gibt jedoch spezielle Regelungen in Bezug auf die Werbung. Direktwerbung jeder Art sowie die Verwendung von Ausdrücken oder Begriffen, die mit Glücksspiel in Verbindung stehen, wie z.B. “Casino” sind definitiv verboten.

Wie wirkt sich das auf die Spieler aus?

Deutsche Online-Casinos, die eine Lizenz besitzen, haben bestimmte Unterschiede gegenüber den Casinos ohne Oasis aufgrund neuer Vorschriften. Ein Beispiel hierfür ist der maximale Einsatz für Spielautomaten, der jetzt auf 1€ begrenzt ist und dabei eine 5-Sekunden-Regel pro Drehung beinhaltet. Des Weiteren wird jeder Versuch, mehr als den ursprünglichen Einzahlungsbetrag abzuheben, auf 1.000€ begrenzt, bis weitere Einzahlungen in den kommenden Monaten getätigt werden.

Die deutschen Behörden haben strenge Regelungen für Online-Glücksspielplattformen eingeführt, die möglicherweise dazu führen, dass Online-Casinos bald eine selbst auferlegte Ausschlussrichtlinie einführen, ähnlich wie Spelpaus in Schweden und GamStop UKGC.

Deutschland unterscheidet sich von anderen Ländern, indem es diese neuen Regelungen auf allen Glücksspielseiten durchsetzt, auch wenn dies Unannehmlichkeiten verursachen kann. Es macht jedoch die Einhaltung der Vorschriften zwingend notwendig.

Letztendlich zielen diese Sicherheitsvorkehrungen darauf ab, eine sichere Spielumgebung zu gewährleisten, sodass die Spieler ihre Spielzeit in vollen Zügen genießen können, obwohl sie im Gegensatz zu einem Online Casino ohne Oasis mehr Einschränkungen unterliegen könnten.

Sind Online Casinos ohne Oasis legal?

Obwohl es Veränderungen in den rechtlichen Bestimmungen gibt, ist es nach wie vor möglich, Ihre bevorzugten Spiele in Casinos ohne Oasis zu spielen. Solange sie eine offizielle Lizenz besitzen und die lokalen Gesetze einhalten, ist es völlig legal, Spieler aus anderen Regionen zu akzeptieren. Demnach können Casinoliebhaber ohne befürchtete rechtliche Folgen weiterspielen, sofern die Organisation, welche die Lizenz erteilt hat, vertrauenswürdig ist.

Viele Spieler berücksichtigen bei der Wahl des optimalen Online-Casinos nicht nur die bereits genannten Vorteile von Online Casinos ohne Oasis, sondern ebenso die überlegenen, exklusiven Boni und Angebote, die sie offerieren.

Um sicherzustellen, dass Sie bei einem verlässlichen Casino spielen, sollten Sie stets die Lizenz überprüfen, die dem Betreiber erteilt wurde. Optieren Sie beispielsweise für einen Anbieter, der eine Zulassung von anerkannten Behörden wie der Malta Gaming Authority oder Curacao besitzt. Ohne eine solche Lizenz zum Glücksspiel dürfen Unternehmen keine Casinos legal betreiben, und es wäre ihren Kunden nicht genügend Sicherheit geboten, die für ein risikofreies Spielerlebnis unerlässlich ist.

Fazit Casinos ohne Oasis und die neuen Regelungen in der Glückspielbranche

Lizenzierte deutsche Casinos, die ihre Aktivitäten auf mehrere Standorte ausdehnen, bieten möglicherweise nicht so viele Optionen, gewährleisten jedoch dank des Lizenzsystems definitiv Sicherheit, da es Fairness im Spiel sicherstellt. Casinos mit einer deutschen Lizenz sind in ihrer Werbestrategie eingeschränkter im Vergleich zu Casinos ohne Oasis. Unternehmen mit einer Casino-Lizenz dürfen beispielsweise das Wort “Casino” in ihrer Werbung nicht verwenden oder erwähnen.

Es ist zu erwarten, dass ein Selbstsperren-System ähnlich wie Gamstop vom UKGC und Spelpaus in Schweden implementiert wird, bei dem Spieler nach einer längeren Spielpause einen Antrag auf Wiedereintritt stellen müssen.

Solange die Spieler ihr Spiel in Casinos ohne Oasis fortsetzen, können sie dies weiterhin legal und ohne Einschränkungen tun. Es besteht jedoch die Bedingung, dass das Casino über eine gültige Lizenz verfügt und den rechtlichen Anforderungen entspricht. Um ein faires und sicheres Spielerlebnis zu gewährleisten, ist es wichtig, dass die Spieler sorgfältig prüfen, ob das Casino alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen implementiert hat.

Dazu gehören beispielsweise SSL-Verschlüsselung, verantwortungsbewusstes Spielen und eine transparente Datenschutzrichtlinie. Indem die Spieler in lizenzierten Online Casinos ohne Oasis spielen, können sie sicherstellen, dass ihre persönlichen und finanziellen Informationen geschützt sind und dass sie Zugang zu einer Vielzahl von hochwertigen Spielen haben. Auf diese Weise können sie ihr Spielerlebnis maximieren und gleichzeitig ein sicheres und vertrauenswürdiges Umfeld genießen.

Ohne eine ordnungsgemäße Zulassung durch eine dieser Regulierungsbehörden wären Unternehmen nicht in der Lage, seriöse Casinos zu betreiben, und ihre Spieler würden in diesem Fall nicht von den wesentlichen Sicherheitsvorkehrungen profitieren.

Die Einführung des deutschen Lizenzierungsverfahrens hat in Deutschland für viel Diskussion gesorgt. Während einige Betreiber die Änderungen begrüßen, sind andere aufgrund der Kosten unzufrieden. Nur die Zeit wird zeigen, wie sich diese neue Lizenz auf die Unternehmen auswirkt!