Schreianfälle im Bundestag, offener Hass gegen verfolgte Minderheit. Ihr Vergehen: Applaus für AfD

Mit dem Journalismus-Gütesiegel von Youtube – für Werbezwecke nicht geeignet.

Der AfD-Abgeordnete Sichert wird im Bundestag gut vernehmbar aus dem Plenum als “Scheiß-Nazi” beschimpft. Die Vorsitzende Katrin Göring-Eckardt von den Grünen ignoriert das. Dafür droht sie den Jesiden, einer verfolgten Minderheit, mit dem Rausschmiss, weil sie für Sichert klatschten. Dass sie davor auch bei Göring-Eckardt selbst und einem CDU-Mann applaudierten, war dagegen kein Problem. AfD-Abgeordnete sind für die frühere FDJ-Funktionärin offenbar vogelfrei. Dirket zu der Szene mit der Beschimpfung geht es über diesen Link: https://www.youtube.com/watch?v=CBKD9_y9AKM&t=473s

Hier der Text zum Video: https://reitschuster.de/post/schreianfaelle-im-bundestag-voelkermord-opfer-applaudieren-den-falschen/

Meine Arbeit ist nur mit Ihrer Unterstützung möglich – vielen Dank im Voraus!
DE30 6805 1207 0000 3701 71.
Mit Kreditkarte, Apple Pay etc.: https://tinyurl.com/reitschuster-unterstuetzen
Mehr Infos: https://reitschuster.de//unterstuetzung/
PAYPAL ist wegen der Sperrung nicht mehr möglich – in meinen Augen politisch motiviert (siehe https://reitschuster.de/post/paypal-gibt-indirekt-politischen-grund-fuer-konten-sperrung-zu/)

Hier geht es zum Shop mit reitschuster.de-Produkten: http://eine-frage-noch.de

Meine unzensierten Internet-Kanäle:
Telegram: https://t.me/reitschusterde
RUMBLE: https://rumble.com/user/Reitschuster

Direktlink zum Video