Die Polizei will nicht, dass Sie dieses Video sehen! | Achtung, Reichelt! vom 18. September 2023

Die Menschen sollen nicht erfahren, was in Deutschland geschieht, dafür sorgen schon seit Jahren die öffentlich-rechtlichen Medien von ARD und ZDF – und neuerdings auch die Polizei. Die Botschaft könnte klarer kaum sein: Wer DIESES Handy-Video weiterschickt oder auf Social Media verbreitet, macht sich strafbar! Wir zeigen Ihnen dieses Handy-Video und auch das, was die Polizei Schleswig-Holstein weiter dazu schrieb, denn es klingt wirklich so, als hätte Erich Mielke höchstpersönlich den Twitter-Account der Polizei übernommen. Jetzt hier reinschauen!

01:39 Polizei will Lübeck-Bilder zensieren
04:06 „Das gehört nicht in die Öffentlichkeit”
07:44 Der Ansturm auf Lampedusa
10:40 ARD und ZDF reden Migration schön
12:38 Migration hat sich verändert

Jetzt auch alle anderen „Achtung, Reichelt!“-Folgen ansehen: https://www.youtube.com/playlist?list=PL-EA79ryVOhi-xiRmuZpaXXbEJAIuiD5Z

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen:
Instagram: https://www.instagram.com/achtung.reichelt
Twitter: https://twitter.com/jreichelt
Telegram: https://t.me/AchtungReichelt

#AchtungReichelt
#StimmeDerMehrheit
#NIUS
#Zensur
#Migration

Direktlink zum Video

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen