Betrug, was die Regierung da macht! | Achtung, Reichelt! vom 18. Dezember 2023

Bundeskanzler Olaf Scholz, Vize-Kanzler Robert Habeck und Finanzminister Christian Lindner haben für den Haushalt 2024 entschieden, den Bauern, die unser Land ernähren, die Subventionen zu streichen. Während die Bundesregierung unser aller Essen teurer macht, streichen Scholz, Habeck und Lindner keinen einzigen Cent im Ideologie- und Gendersternchen-Ministerium der grünen Ministerin Lisa Paus ein. Das Projekt „Demokratie leben”, das so wunderschön klingt, bedeutet zum Beispiel 37.000 Euro für das Genderkompetenzzentrum Saar. Was die jetzige Bundesregierung noch für absurde Unterstützungen in Millionenhöhe versprochen hat, erfahren Sie in dieser Folge von „Achtung, Reichelt!“

Jetzt auch alle anderen „Achtung, Reichelt!“-Folgen ansehen: https://www.youtube.com/playlist?list=PL-EA79ryVOhi-xiRmuZpaXXbEJAIuiD5Z

01:56 Ein Haushalt voller Tricks und Lügen
03:54 Ampel lässt die Bauern bluten
06:07 Für Gender-Gaga ist die Kohle da
09:55 Die Ampel bestraft das Volk
13:44 Ein Haushalt voller Tricks und Lügen

Folgen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen:
Instagram: https://www.instagram.com/achtung.reichelt
Twitter: https://twitter.com/jreichelt
Telegram: https://t.me/AchtungReichelt

#AchtungReichelt
#NIUS
#stimmedermehrheit
#scholz
#ampel

Direktlink zum Video

[hyvor-talk-comments]