Festnahme (Symbolfoto: shutterstock.com/ Von photocosmos1)

Razzia in Flüchtlingsunterkunft nach „gemeinschaftlichem Totschlag“

Am Donnerstag durchsuchten mehrere Hundert Polizisten nach einer tödlichen Attacke mehrere Flüchtlingsunterkünfte im schwarz-gelb regierten NRW. 18 „Männer“ sollen – mutmaßlich ganz im Sinne ihrer kulturellen Prägung – „gemeinschaftlichen Totschlag“ begangen und einen 37-Jährigen getötet haben. Hintergrund sollen familiäre Zwistigkeiten zwischen aus dem ehemaligen Jugoslawien stammenden Großfamilien sein.

In den frühen Morgenstunden waren wieder einmal mehrere Hundert Polizeibeamte gebunden, um sechs Wohnungen und vier Flüchtlingsunterkünfte in Köln sowie eine Unterkunft in Wuppertal durchsucht wurden. 18 Männer und Jugendliche im Alter von 17 bis 60 Jahren wurden wegen „gemeinschaftlichen Totschlags“ in Untersuchungshaft genommen, hieß es hierzu laut der WAZ in einer gemeinsamen Mitteilung von Staatsanwaltschaft Köln und der Polizei.

Die von Angela Merkel eingeladenen „schutzsuchende“ Männergruppen sollen an einem Angriff auf einen 37-Jährigen in Köln im vergangenen Monat beteiligt gewesen sein. Mindestens neun weitere, noch nicht identifizierten Tatbeteiligten sollen auf das Opfer eingeschlagen, getreten und gestochen haben, was Videoaufnahmen zeigen. Der gemeinschaftlich Attackierte verstarb nach mehreren Notoperationen 18 Tage später im Krankenhaus. Ach ja! Hintergrund der Tat sollen „familiäre Streitigkeiten“ zwischen zwei aus dem ehemaligen Jugoslawien stammenden Großfamilien sein.

Die bisherigen Verdächtigen seien durch Videoaufnahmen identifiziert worden. Der 37-Jährige sei nach mehreren Notoperationen am 28. März gestorben. Hintergrund der Tat sollen familiäre Streitigkeiten zwischen zwei aus dem ehemaligen Jugoslawien stammenden Großfamilien sein.

Themen

AfD
Brisant
Corona
Erdingers Absacker; Bild: Collage
AfD
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
International
Islam
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Klima
Linke Nummern
Patricia Schlesinger (Imago/bild/ChristianxDitsch)
Medienkritik
Migration
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Ukraine
Wahlkampf
Wirtschaft
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.