Energiekrise ! Warum die Grünen sich freuen, wenn wir im Winter frieren !!!

Rot-grüner Energie-Wahnsinn! Kanzler Scholz will NICHT mehr versprechen, dass wir im Winter noch unsere Wohnungen heizen können. Und gleichzeitig fordert Wirtschaftsminister Habeck alle Deutschen auf, noch mehr Energie zu sparen. Er rät zum Beispiel: „Seife entfernt Schmutz auch ohne Warmwasser.“ Und er fordert die Menschen auf, nur noch kleine Fernseher zu kaufen, weil große Bildschirme im Wohnzimmer eh nicht gut aussehen und zu viel Strom verbrauchen. Warum tun die Grünen nicht ALLES, um den Energie-Kollaps abzuwenden? Antwort: Weil sie schon immer von genau diesem gesellschaftlichen Umbau geträumt haben. Sie freuen sich auf Deutschlands bittersten Winter, weil sie hoffen, das Land damit in die große grüne Erweckung von weniger Konsum, Regelwahn, Planwirtschaft und Verzicht zwingen zu können.

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Karl Lauterbach (Bild: shutterstock.com/Juergen Nowak)
Corona
Deutschland
Gender
Aktuelles
Islam
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Klima
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Sackgasse (Bild: shutterstock.com/MeSamong)
Ukraine
Wahlkampf
Wirtschaft