Energiekrise Deutschland: ohne Plan und ohne Partner

Die Energiespartipps unserer Politiker sind an Arroganz und moralischer Überheblichkeit nicht zu überbieten und sind in Wahrheit ein „Schrei der Hilfslosigkeit“, weil nach den Sanktionen KEINE Alternativen und KEINE neuen Partner im Energiebreich gefunden wurden.

Die Weltreisen unserer Leichtmatrosen in der Regierung kann man kurz und knapp zusammenfassen: „außer Spesen nix gewesen“ und Deutschland ist vom „moralischen Oberprediger der Energiewende“ zum „Oberbettler nach Energie“ verkommen. Statt das Angebot an Energie zu erhöhen, wollen sie mit noch mehr Geld in Form einer „Gasumlage“ die Gasunternehmen stützen, die sich dann umso mehr überbieten und die Preise weiter in die Höhe treiben werden. Das ändert nichts am Grundproblem der Energieknappheit dafür treiben die Energiepreise umso schneller ganze Industriezweige in die Insolvenz und Familien in die Armut. Wir müssen jede Form der verfügbaren Energie in unserem Land nutzen: – Verlängerung Laufzeit der Kernkraftwerke – Hochfahren der Kohleförderung – Die Jamal-Pipeline endlich in die richtige Richtung laufen lassen – Öffnung Nordstream 2

Themen

AfD
Brisant
Corona
Deutschland
Gender
International
Islam
Corona
Energie
Klima
Deutschland
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft