Teelichtofen (Bild: shutterstock.com/Art_Pictures)

Bedanken könnt ihr Euch bei den Grünen: Feuerwehren und Schornsteinfeger raten dringend von Teelichtöfen ab

Weil immer mehr Bürger nicht mehr wissen, wie sie die hohen Energiekosten stemmen sollen, werden irre Ideen, zum Beispiel in einem der reichsten Länder der Welt die Bude mit Teelichtöfen warm zu bekommen, immer populärer. Feuerwehr und Schornsteinfeger zeigen sich zunehmend beunruhigt über diese „alternativen Heizmethoden“.

Der Deutsche Feuerwehrverband und der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks warnt aktuell vor dem Griff zu sogenannten „alternativen Heizmethoden“. Damit sind Methoden gemeint, die Menschen sich in einem der reichsten Länder ausdenken, um die grüne, existenzvernichtende Energiepolitik zu überleben und ihre Buden warm zu bekommen, einsetzen.

Die Sorge der Feuerwehren und Schornsteinfeger fokussiert sich insbesondere auf selbstgebaute Teelichtöfen, die  in sozialen Medien als Überlebenstipp angepriesen werden, um die wahnwitzig angestiegenen Heizkosten irgendwie zu minimieren. Bauanleitungen für benannte, vorsintflutliche Teelichterheizungen werden nicht nur im Internet angeboten. Krisengewinnler wie Amazon und Co. bieten diese „Heizungen“, deren Leistungen ohnehin nicht zum Beheizen von Wohnräumen ausreicht, für teureres Geld an.

Die verwendeten Teelichter könnten sich durch den fehlenden Abstand zueinander schnell entzünden. Dies führe wiederum zu einem gefährlichen Wachsbrand, der schnell zu einer Verpuffung oder einem Wohnungsbrand führen könne, so ein Vorsitzender eines gemeinsamen Ausschusses von Feuerwehrverband und Brandschutzvereinigung.

Auch andere Heizmethoden können dem Schornsteinfegerverband zufolge gefährlich sein. So sollten zum Beispiel keine Outdoor-Geräte in Innenräumen eingesetzt werden. „Plötzlich kommt alles in Frage, was in irgendeiner Form Wärme abgibt. Wir erkennen hier einen gefährlichen Trend“, heißt es in dem Gejammere, das in die falsche Richtung, nämlich an die Bürger und nicht an die links-grüne Regierungsclique geht, die für diesen Irrsinn verantwortlich ist.

Während die Amerikaner bemannte Marsmissionen und lenken Asteroiden aus der Flugbahn lenken, China die abgelegene Seite des Mondes erkundet, baut man im kaputten Shithole Deutschland unter links-grüner Regierung baut Öfen aus Teelichtern und einem Blumenpott. Noch Fragen? (SB)

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
Brisant
Brisant
Corona
Deutschland
Gender
Anthony Fauci (Bild: IMAGO / ZUMA Wire)
International
Islam
Deutschland
Deutschland
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft