Berufspolitiker und ihre Freunde: Warum Politiker Sie nicht vertreten