(Foto: atk work/Shutterstock)

Sieh an: Corona-Experte erwartet Pandemie-Ende nach diesem Winter

Berlin – Was so genannte Verschwörungstheoretiker und Querdenker seit Jahren prophezeit haben, nämlich, dass sich das Ding naturgemäß irgendwann von ganz alleine erledigen wird, wie bei jedem Virus, ist jetzt offensichtlich auch bei den so genannten Experten angekommen. Nur, dass die mit solchen “Wahrheiten” auch noch Geld verdienen:

Das Corona-Expertenratsmitglied Christian Karagiannidis rechnet damit, dass die Pandemie nach diesem Winter für beendet erklärt werden kann. “Ich rechne fest damit, dass die Pandemie jetzt zunehmend ausläuft”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Montagausgaben). “Sicherlich werden wir noch die eine oder andere kleine Welle erleben. Aber wir merken, dass die Immunitätslage der Bevölkerung solide ist und wir auf den Intensivstationen deutlich weniger Covid-Patienten haben”, sagte Karagiannidis, der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin ist. Dass sich in Deutschland noch einmal eine gefährliche Corona-Variante ausbreite, hält er für unwahrscheinlich. “Wir befinden uns gerade in einem sehr günstigen Szenario und ich glaube nicht, dass wir noch einmal eine wirklich gefährliche Variante bekommen.”

Die Abwehr von Coronaviren funktioniere offenbar sehr gut, sagt er mit Blick auf die Immunität durch Antikörper und T-Zellen. “Wir sehen, dass die Zahl der schweren Erkrankungen immer mehr abnimmt. Ich glaube nicht, dass wir noch einmal einen Rückschlag erleben.”

Fallen dann endlich die letzten Masken?

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass dieses Virus gerade in China wütet. Einem Land, in dem wohl jeder mindestens dreimal geimpft wurde und nach jedem positiven Test zu Hause eingesperrt wurde. Die “Zero-Covid-Strategie” hat also das Problem nur nach hinten verschoben. Das wird uns natürlich nicht gesagt, denn dann müsste hierzulande die Judikative aktiv werden – und die Exekutive zum Beispiel bei Lauterbach und Spahn mal zu Hause anklopfen.

Und noch eine Frage zum Schluss: Was passiert eigentlich mit den Millionen Impfstoffen, die in den Lagern des Bundesgesundheitsministerium verrotten? Wieso ist das kein Thema mehr? (Mit Material von dts)

122a0411a1324054b01b77c88918d2a5

Themen

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen