Die „Letzte Generation“ und der „grüne“ Filz | Ein Kommentar von Samira Kley

Der freie Journalist David Boos hat sich an 20 europäische Museen gewandt – getarnt als Aktivist der „Letzten Generation“. Wie kooperativ und entgegenkommend sich sich die Museen gegenüber der Ökosekte zeigten, ist erstaunlich.

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen