InfraRot – Sicht ins Dunkel

Parteiübergreifend denken die Blockparteien über die Einführung eines “Veteranentages” nach. Ginge es um die armen Seelen, die irgendwo auf der Welt Gliedmaßen und ihre psychische Gesundheit verloren haben, so würde man in Zukunft wohl einfach niemanden mehr in fremde Kriege schicken. Die deutsche Politik aber plant eifrig das Gegenteil: Noch mehr Soldaten und noch mehr Krieg!

Die hiesige Bevölkerung ist jedoch noch immer viel zu pazifistisch. Den verpönten Militarismus muss man ihr erst schonend wieder beibringen. Und so ein Veteranentag wäre ein Anfang.

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen