Foto: Collage

Weihnachtsbaum jetzt auch voll Nazi`

Wir haben ja sonst keine Probleme. Aber immer wieder interessant, was die Asozialisten zum Thema “Weihnachtsbaum und Leitkultur” zu sagen haben. Wahrscheinlich sind sie der Meinung, weil der Mann mit dem Schnurrbart mit Sicherheit auch so ein nadelndes Ding in seiner Wohnstube mit Lametta behangen hat, dass dieser Brauch auch heute noch voll Nazi ist.

SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert (SPD) hat scherzhaft auf die Aussage von CDU-Parteichef Friedrich Merz reagiert, wonach der Kauf eines Weihnachtsbaumes Teil der deutschen Leitkultur sei. “Friedrich Merz greift mit seiner Leitkultur-Definition zu kurz und ignoriert wesentliche deutsche Kulturgüter”, sagte Kühnert dem “Tagesspiegel” am Donnerstag. “Neben dem Weihnachtsbaum gehören auch Würstchen mit Kartoffelsalat sowie die Loriot-Folge Weihnachten mit Hoppenstedts und der Film Drei Haselnüsse für Aschenbrödel zur deutschen Leitkultur.”

Auch in der aktuellen Debatte um Einbürgerungen hat der SPD-Generalsekretär einen Vorschlag parat. “Das fehlerfreie Aufsagen des Satzes Früher war mehr Lametta sollte Voraussetzung für eine erfolgreiche Einbürgerung werden”, scherzte Kühnert. In der Rolle als Opa Hoppenstedt bringt Loriot mit dem Spruch “Früher war mehr Lametta” zum Ausdruck, dass frühere Weihnachtsfeste schöner und besinnlicher gewesen seien als in der Gegenwart.

Die Grünen-Politikerin Renate Künast reagierte ernster auf den Spruch von Merz. “Der geschmückte und funkelnde Weihnachtsbaum ist eine schöne und lange Tradition”, sagte die Künast der Zeitung. “Andere aber haben einen Chanukka-Leuchter, der deshalb neben dem Baum am Brandenburger Tor steht. So sind wir.” Unterstützung erhält Merz von FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai. “Viele erinnert der Weihnachtsbaum an ihre Kindheit und an ein frohes Weihnachtsfest im Kreise der Familie”, sagte der FDP-Politiker der Zeitung.

“Weihnachten mit Weihnachtsbaum ist eine schöne Tradition, die gepflegt und weitergegeben werden sollte.”

Kühnert merkt gar nicht, dass er sich mit seinen dämlichen Sprüchen selbst zum Weihnachtsmann macht. Wer an ihn glaubt, ist auf jeden Fall nicht älter als 4 Jahre.

Auf jeden Fall sollte der Spruch “Früher war mehr Lametta” ergänzt werden: “Und weniger sozialistische Deppen an der Macht”. (Mit Material von dts)

7db0e1a43351427a95dc31ebb82aa21e

Themen

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen