Brauchen Eliten den großen Krieg? – Punkt.PRERADOVIC mit Tom-Oliver Regenauer

Treiben wir in einen neuen großen Krieg? Europas Politiker machen zumindest schon mal verbal mobil und beschreien einen Angriff Putins in den nächsten Jahren. Der Autor und Journalist Tom-Oliver Regenauer ist überzeugt: Um die heutige Situation zu verstehen, müssen wir uns die wahre Entstehung des 1. Weltkriegs anschauen, die wenig mit der offiziellen Geschichtsschreibung zu tun hat. Die zynische Idee einer weltumspannenden Regierung, die die Welt in reiche Elite und zu unterdrückende Bevölkerung teile, sei bereits im 19. Jahrhundert entstanden und werde weiter fortgeschrieben. An der Ukraine sehe man ganz gut, wie die Zukunft aussehen soll, so der Autor des Buchs „Truman Show“.

Themen

AfD
Brisant
Brisant
Deutschland
Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Hintergrund
Brisant
Satire
Ukraine
Wahlkampf
Lotto Gewinnchancen - So steht es um die Wahrscheinlichkeit einer Ausschüttung
Wirtschaft, Tipps

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen