Tagesschau fälscht Zitat, um gegen „Achtung, Reichelt!“ zu hetzen / Gerichts-Klatsche für ARD

Was wir Ihnen in dieser Folge zeigen, werden Sie nicht glauben, es klingt wie eine Verschwörungstheorie, aber wir können es beweisen, es wurde bestätigt von einem deutschen Gericht: Mit ihren Gebühren zahlen Sie dafür, dass die Tagesschau mit Lügen versucht, kritische Berichterstattung über die Grünen zu verhindern.
Im August versuchte der Faktenfinder der Tagesschau zu beweisen, dass es sich bei dieser Show hier, bei „Achtung, Reichelt!“, natürlich um RECHTSPOPULISMUS handelt und es eine „Nähe zur verschwörungsideologischen Szene“ gäbe. Das Problem: Die Faktenfinder fanden keine Fakten, die zu dieser These passten. Also erfanden sie welche. Die Faktenfinder der Tagesschau erfanden ein Zitat von mir. Die Faktenfinder warfen uns vor, wir hätten behauptet, die Grünen würden in Deutschland eine „Klimadiktatur“ errichten.
Klimadiktatur war in Anführung als Zitat von mir gekennzeichnet. Das Problem ist: Wir haben dieses Wort nie gesagt, nie verwendet. Wir würden es nie verwenden.
Wir sind dagegen rechtlich vorgegangen, aber dadurch wurde es nur noch irrer. Wir haben Recht bekommen vom Landgericht Hamburg – aber was die Anwälte der Faktenfinder zu Protokoll gegeben haben, kann man sich nicht ausdenken … Schauen Sie selbst!

Folgen Sie uns auch auf Instagram und Twitter!
Instagram: https://www.instagram.com/achtung.reichelt
Twitter: https://twitter.com/jreichelt

Direktlink zum Video

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
Brisant
Brisant
Corona
Deutschland
Gender
Anthony Fauci (Bild: IMAGO / ZUMA Wire)
International
Islam
Deutschland
Deutschland
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Satire
Ukraine
Politik
Wirtschaft