Medien ziehen in den Krieg gegen Russland

Journalismus war gestern, heute heißt das Kriegspropaganda, was die Blätter aus dem Hause Springer hier abliefern. Hier mal einige Schlagzeilen, die die Bürger wohl direkt in den Atomschutzbunker treiben sollen:

Aber nicht nur die rechte Presse hetzt gegen den Erzfeind:

Ein wenig mehr Sachlichkeit und Ausgewogenheit würde in dieser hitzigen Situation ein wenig besser passen. Aber wie gesagt: Journalismus war gestern…

Themen

Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Corona
Deutschland
Gender
Aktuelles
Islam
Justiz
Klima
Linke Nummern
Medienkritik
Migration
Erdingers Absacker; Bild: Collage
Deutschland
Analyse
Wahlkampf
Wirtschaft
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.