Die Entwicklung der Online-Casinos: Auf welche Weise verändern Online-Casinos den globalen Casino-Markt

Innerhalb weniger Jahre hat sich die Glücksspielbranche völlig verändert. Wer sich heute mit den Anfängen befasst, wird überrascht sein, wohin die Reise gegangen ist. Und sie ist noch nicht am Ende. Neuartige Technologien werden die Branche auch in absehbarer Zeit nachhaltig verändern.

So hat alles begonnen

Nachdem das Internet für die Masse zugänglich wurde, begann sich das sogenannte iGaming zu entwickeln. Das war Mitte der 1990er Jahre. Plötzlich gab es die Möglichkeit, im Internet das Glück auf die Probe stellen zu können. Die ersten Online Casinos boten eine begrenzte Zahl an Spiele an – in erster Linie hat es sich um die Klassiker Roulette und Blackjack gehandelt, zudem gab es ein paar Slots. Nicht nur, dass die Grafiken und Sounds minderwertig waren, wurde das Spielergebnis durch eine langsame Internetgeschwindigkeit beeinträchtigt.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten war das Konzept des Online Casinos revolutionär. Schließlich war es den Menschen möglich Glücksspiele zu zocken, ohne dabei die eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Des Weiteren gab es auch noch kein Einzahlungslimit im Casino.

Die ersten nachhaltigen Veränderungen

In den späten 2000er Jahren folgten die ersten revolutionären Weiterentwicklungen: Auf einmal konnte auf Tablets und Smartphones gespielt werden – die leistungsstarken Geräte haben den Weg für das heutige mobile iGaming geebnet. Die Betreiber der Online Casinos haben begonnen, Apps zu programmieren, die dann kostenlos aus dem jeweiligen App Store heruntergeladen und installiert werden konnten.

Auf einmal waren die Spiele jederzeit verfügbar. Ganz egal, ob man in der Straßenbahn war, im Wartezimmer des Arztes gesessen ist oder im Restaurant gewartet hat. Heute ist es normal, ständig online zu sein. Heute ist es auch nicht mehr außergewöhnlich, unterwegs zu zocken.

Nun befindet sich die Technologie auf anderen Pfaden und wird dafür sorgen, dass die iGaming Branche weiterhin verändert wird. Aber worauf dürfen sich die iGaming Fans freuen?

Blockchain, VR, AR und die KI

Mit der Blockchain Technologie ist das nächste große Ding entstanden. Heutzutage wird in einigen Online Casinos mit Kryptowährungen gearbeitet – etwa mit Bitcoin, Litecoin oder Ether, der Kryptowährung der Plattform Ethereum. Dabei handelt es sich um sichere sowie auch anonyme Zahlungsoptionen – die Transaktionen finden in Echtzeit statt. Des Weiteren ist die Blockchain, hier werden die Transaktionen gespeichert, sicher. Ein nachträgliches Verändern der Einträge ist nicht möglich.

Aber nicht nur die Blockchain Technologie wird für weitere Veränderungen der Branche sorgen. In den Startlöchern stehen auch Virtual Reality und Augmented Reality. Diese Technologien können durchaus für nachhaltige Veränderungen sorgen und die gesamte iGaming Branche auf den Kopf stellen. Dank dieser Technologien wird es möglich sein, dass der Spieler digitale Elemente in seiner realen Umgebung einfügen kann; zudem kann er auch vollständig in die immersive Spielumgebung eintauchen. So ist es möglich, die einzigartige Atmosphäre eines Casinos in die eigenen vier Wände zu bringen.

Noch befinden sich die Technologien am Anfang, aber es wird nur noch eine Frage der Zeit sein, bis VR und AR Casinos zum Standard werden und somit zur Mehrheit gehören.

Des Weiteren darf nicht vergessen werden, dass auch die KI – die künstliche Intelligenz – nicht außer Acht gelassen werden darf. Nicht nur, dass die KI bereits die Videospielindustrie revolutioniert hat, kann hier auch das Online Casino nachhaltige Veränderungen erleben.

In der Videospielindustrie konnten durch KI Algorithmen realistische virtuelle Welten geschaffen werden, in denen dann die NPCs – also die nichtspielbaren Charaktere – glaubwürdig und auch intelligent gehandelt haben. Systeme, die auf der KI basieren, analysieren Handlungen sowie Entscheidungen der Spieler, damit die Spielumgebung dynamisch angepasst werden kann – somit entstehen personalisierte Herausforderungen. Des Weiteren passt die KI auch den Schwierigkeitsgrad an. Hier orientiert man sich an der Fähigkeit des Spielers. So kann ein optimales Spielerlebnis gewährleistet werden.

Die Entwicklung der Online-Casinos Auf welche Weise verändern Online-Casinos den globalen Casino-Markt

Was bringt die Zukunft?

Wer sich mit der Zukunft des iGaming befassen will, wird schnell feststellen, dass es doch einige spannende Entwicklungen geben kann. VR und AR haben genauso einen nachhaltigen Einfluss wie die KI – was heute vermutlich neu ist, kann in einem Jahrzehnt bereits schon vergessen seil, weil verbesserte Technologien für noch mehr Veränderungen gesorgt haben. Es bleibt jedenfalls spannend.

Bildernachweis:
https://www.pexels.com/de-de/foto/frau-smartphone-laptop-buro-4467735/
https://www.pexels.com/de-de/foto/zeitrafferfotografie-von-blauen-lichtern-373543/

4a2a1870fa5940cc869e6f709a623896

Themen

AfD
Brisant
Särge (Symbolbild: shutterstock.com/Von Maciej Tolwinski)
Corona
Deutschland
Gender
International
Aktuelles
Brisant
Brisant
Brisant
Deutschland
Migration
Satire
Brisant
Wahlkampf
Lotto Gewinnchancen - So steht es um die Wahrscheinlichkeit einer Ausschüttung
Wirtschaft, Tipps

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen