Polizeigewalt in Amsterdam – UN-Sonderberichterstatter bittet um Hinweise

Amsterdam am 02. Januar 2022 - Polizei hetzt Hunde auf friedliche Demonstranten; Bild: Screenshot Twitter
Amsterdam am 02. Januar 2022 - Polizei hetzt Hunde auf friedliche Demonstranten; Bild: Screenshot Twitter

Angesichts der dramatischen Szenen, die uns am Wochenende aus Amsterdam erreichten (jouwatch berichtete), schaltete sich am Montag Nils Melzer ein, UN-Sonderberichterstatter für Folter und Menschenrechte, sowie Professor für Völkerrecht an der Universität Glasgow. Er rief dazu auf, ihm weitere Videos zu senden, die zeigen, wie die Polizei mit Gewalt gegen das eigene Volk vorgeht.

Nach der brutalen Polizeigewalt im grün regierten Amsterdam gegen Corona-Demonstanten bittet Nils Melzer, Sonderberichterstatter der UNO für Folter, um Zusendung weiterer Beweismittel: