Thomas Globig und Eike Hamer: Wozu dienen Windräder, E-Autos und Heizhammer wirklich?

Der Heizhammer von Habeck hat es den Bürgern gezeigt: Auf die Frage, wieviel CO2 denn durch das Verbot von “Fossilheizungen” eingespart werde, konnte das Ministerium keine Antwort geben.
Warum wohl? Hatte man das nicht vorher berechnet?
Nein – offensichtlich geht es gar nicht um die Einsparung von Emissionen. Die Öko- oder Klima-Karte wird, wie seit Jahrzehnten üblich, nur gespielt, um wirtschaftliche oder geopolitische Interessen durchzusetzen. Thomas Globig und Eike Hamer berichten die Details.

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen