Nationalsozialisten in der Ukraine; Bild: Screenshot Twittervideo
Nationalsozialisten in der Ukraine; Bild: Screenshot Twittervideo

Jubeln die Deutschen tatsächlich wieder Nazis zu?

Selbstverständlich behauptet hier keiner, dass die Ukraine ein Nazi-Staat ist und Putin von daher den völkerrechtlichen Freibrief hätte, dieses Land zu überfallen und Zivilisten zu töten. Wir gehören ja nicht zu den Linken, die behaupten, sämtliche AfD-Wähler wären Nazis. Pauschalieren und unter Generalverdacht stellen, können die Anderen.

Aber die Wahrheit ist ein Puzzle, dass sich aus vielen Einzelteilen zusammensetzt. Die Ukraine ist wie wohl fast jedes Land auf dieser Welt „unterschiedlich besetzt“. Und es stimmt, dass in der Ukraine auch eine ziemlich starke nationalistische Szene herumtreibt, wie eben auch in Russland oder in der Türkei und anderen Ländern.

Nur, wenn jetzt die Grünen und Linken gegen Putin in den Krieg ziehen wollen, sollte man schon aufzeigen, wen diese Heuchler AUCH unterstützen.

Leute, die sie in ihrem eigenen Land bekämpfen. Zu Recht.

Seit Jahren wird davor gewarnt, dass sich in der Ukraine eine rechtsextreme Neonaziszene gebildet hat, die Hitler verehrt und davon träumt, die Welt zu erobern. Kämpften 2014 noch rund 850 Söldner in der Miliz, waren es 2017 nach Angaben von Sicherheitsbehörden bereits mehr als 2500Kanada lieferte sogar Waffen an die Kampftruppe. Das ZDF ließ 2014 die Hakenkreuze auf den Helmen des Asow-Bataillons unkommentiert. Auch bei Anne Will wurde 2004 über die rechtsextremen Züge in der Ukraine berichtet. Der deutschen Regierung ist das bekannt.

Das ukrainische Kleinkind sagt im zweiten Video wortwörtlich, dass sie damit (mit dem Messer – Anmerkung der Redaktion) „Russen abschlachten will“.

Archiv: Gregor Gysi über den Konflikt in der Ukraine (2014)

https://youtu.be/NUOYXj1cNgQ

Das dreckige Spiel der BRD in der Ukraine

Themen

AfD
Brisant
Brisant
Deutschland
Gender
Annalena Baerbock schwört ihre Partei auf die Zwänge des Regierens ein; Bild: Collage
Deutschland
Islam
Justiz
Klima
Linke Nummern
Gesundheit
Migration
Satire
Ukraine
Politik
EU