Lindner- umzingelt vom politischen Wahnsinn? Foto: Nancy Faeser, Christian Lindner, Robert Habeck (Archiv) (Nancy Faeser, Christian Lindner, Robert Habeck (Archiv), ?ber über dts Nachrichtenagentur)

Lindner: Wir bleiben an der Macht

Das war klar: Die nicht bindende Mitgliederbefragung interessiert einen so machtgeilen Typen wie Christian Lindner selbstverständlich nicht. Für ihn war und bleibt die FDP nur die Rolltreppe in den politischen Himmel. Und auch wenn das ganze Land zu Grunde gehen würde – stört so einen wie ihn überhaupt nicht.

Und genau deshalb ist diese FDP auch die gefährlichste Partei, die in Deutschland gerade herumwurschtelt:

Nach den schwierigen Haushaltsberatungen der Ampel hat Bundesfinanzminister und FDP-Chef Christian Lindner der Koalition eine Bestandsgarantie gegeben. Gleichzeitig wies er die Forderung der Union zurück, Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) müsse im Bundestag die Vertrauensfrage stellen. “Die Vertrauensfrage müsste ein Kanzler stellen, wenn er sich seiner Mehrheit nicht mehr sicher wäre”, sagte Lindner dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Samstagausgabe).

“Doch der Haushalt 2024 steht und der Kanzler muss keinen Zweifel an der Mehrheit für seine Regierung im Parlament haben.” Die Forderung von CDU-Chef Friedrich Merz nach einer Vertrauensfrage gehöre “zum üblichen oppositionellen Bodenturnen”. Auch die Mitgliederbefragung in der FDP über den Verbleib der Partei in der Koalition sieht Lindner nach eigenen Angaben nicht als Problem.

“Das stresst mich nicht, denn es ist eine Gelegenheit, deutlich zu machen, dass die FDP die Richtung der Regierung mitprägt”, sagte er. Ohne die Liberalen wäre es beim nun verhandelten Haushaltskompromiss Lindner zufolge zu Steuererhöhungen und mehr Schulden gekommen. Zudem seien eine neue große Koalition unter SPD-Führung oder eine rot-grüne Minderheitsregierung ohne Mehrheit im Parlament “für unser Land sicher nicht die besseren Alternativen – bei allen Herausforderungen, die diese Koalition mit sich bringt”, sagte der FDP-Chef.

Wie kann ein Politiker so dreist lügen!!!! Wird ab Januar dank der FDP wirklich alles billiger?

Die FDP muss weg und darf niemals mehr eine Rolle bei irgendwelchen Wahlen spielen. In den Bundesländern zeigen die Wähler ja bereits, wie das geht. (Mit Material von dts)

906695713d904dc3bca7d3fc3a95fa32

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen