Neulich bei der Bundeswehr (Symbolfoto: Anas-Mohammed/Shutterstock)

Auch Merz für Söldnertruppe

Kann man der Bundeswehr, diesem Land noch ein größeres Armutszeugnis ausstellen?

Unionsfraktionschef Friedrich Merz (CDU) will ebenfalls EU-Bürgern den Dienst in der Bundeswehr ermöglichen. Merz sagte der “Rheinischen Post” (Mittwoch), darüber habe es schon einmal eine Diskussion gegeben. “Dem stehe ich offen gegenüber.”

Zugleich sagte Merz mit Blick auf die Personalknappheit bei der Bundeswehr, die Debatte über die Einführung des schwedischen Modells sei richtig. In Schweden würden erst einmal alle jungen Frauen und Männer gemustert, “um ihnen dann ein Angebot für eine Verwendung zu machen”, so der CDU-Vorsitzende. “Das wäre ein erster Schritt, der in eine allgemeine Dienstpflicht oder in ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr führen kann.”

Werden jetzt junge Männer aus unseren Nachbarländern verschleppt, damit diese für den Schrotthaufen namens Bundeswehr durch den Schlamm gezogen werden können?

Warum holt man sich nicht erstmal die vielen hunderttausend islamischen Flüchtlinge in die Armee, damit sie sich besser integrieren und unsere Werte verteidigen können?

Alles ziemlich traurig, was hier gerade abläuft. (Mit Material von dts)

Themen

AfD
Brisant
Corona
Der Trog bleibt, die Schweine wechseln; Bild: Collage
Aktuelles
Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Hintergrund
Brisant
Satire
Ukraine
Wahlkampf
Lotto Gewinnchancen - So steht es um die Wahrscheinlichkeit einer Ausschüttung
Wirtschaft, Tipps

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen