Hamas-Freunde: In der Hauptstadt bald wieder versammelt (Foto: Tomas Ragina/Shutterstock)

Nachhilfeunterricht für alle islamophilen Pseudo-Patrioten

Auf X hat Ali Utlu etwas gepostet, worüber man wenigstens mal diskutieren könnte:

Nicht, dass Israel eine Erklärung bräuchte, aber hier ist ein Crashkurs zur Geschichte des PALÄSTINENSISCHEN STAATS:

  1. Vor Israel gab es ein britisches Mandat, keinen palästinensischen Staat.

  2. Vor dem britischen Mandat gab es das Osmanische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  3. Vor dem Osmanischen Reich gab es den islamischen Staat der Mamluken Ägyptens, keinen palästinensischen Staat.

  4. Vor dem islamischen Staat der Mamelucken in Ägypten gab es das Ayubiden-Arabisch-Kurdische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  5. Vor dem Ayubid-Reich gab es das fränkische und christliche Königreich Jerusalem, keinen palästinensischen Staat.

  6. Vor dem Königreich Jerusalem gab es die Umayyaden- und Fatimidenreiche, keinen palästinensischen Staat.

  7. Vor dem Umayyaden- und Fatimidenreich gab es das Byzantinische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  8. Vor dem Byzantinischen Reich gab es die Sassaniden, keinen palästinensischen Staat.

  9. Vor dem Sassanidenreich gab es das Byzantinische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  10. Vor dem Byzantinischen Reich gab es das Römische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  11. Vor dem Römischen Reich gab es den Hasmonäerstaat, keinen palästinensischen Staat.

  12. Vor dem Hasmonäerstaat gab es die Seleukiden, keinen palästinensischen Staat.

  13. Vor dem Seleukidenreich gab es das Reich Alexanders des Großen, keinen palästinensischen Staat.

  14. Vor dem Reich Alexanders des Großen gab es das Persische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  15. Vor dem Persischen Reich gab es das Babylonische Reich, keinen palästinensischen Staat.

  16. Vor dem Babylonischen Reich gab es die Königreiche Israel und Juda, keinen palästinensischen Staat.

  17. Vor den Königreichen Israel und Juda gab es das Königreich Israel, keinen palästinensischen Staat.

  18. Vor dem Königreich Israel gab es die Theokratie der zwölf Stämme Israels, keinen palästinensischen Staat.

  19. Vor der Theokratie der zwölf Stämme Israels gab es eine Ansammlung unabhängiger kanaanitischer Stadtkönigreiche, keinen palästinensischen Staat.

  20. Eigentlich gab es auf diesem Stück Land alles, AUSSER EINEN PALÄSTINENSISCHEN STAAT. Ein bisschen mehr Geschichte für diejenigen, die „Palästina wiederherstellen“ wollen. (Fundstück Facebook)

Man könnte also auch sagen: “Palästina” wäre ein künstliches Produkt, so wie die Ukraine, die vom Wertewesten ja ebenfalls künstlich am Leben gehalten wird.

Bildschirmfoto 2023 12 07 um 06.42.51

Und hier noch eine Erklärung, warum so viele Pseudo-Patrioten sich plötzlich als Palästinenser-Versteher outen:

Bildschirmfoto 2023 12 07 um 15.55.32

1b647671394a466ca096bb19310faa3a

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen