Foto: Boris Rhein (Archiv) (via über dts Nachrichtenagentur)

Mit Hessen zurück zur Kernenergie?

Mal schauen, wie der “Bund, also die grünlackierte Bundesregierung darauf reagieren wird:

Die schwarz-rote Landesregierung in Hessen will nach den Worten von Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) wieder auf Kernenergie setzen. “Es wird Zeit, dass wir wieder in Zukunftsprojekte einsteigen, anstatt überall nur auszusteigen”, sagte Rhein der “Bild”. Er warnt davor, dass man sonst den Anschluss an sauberer Energietechnologie der Zukunft verlieren könnte: “Andere Länder zeigen, wie mit Innovation statt Ideologie der Sprung zu einer unabhängigen Energieversorgung gelingen kann.” Über 30 Unternehmen forschen derzeit weltweit an Kernfusion, in Hessen ist es eine Firma mit Sitz im südhessischen Darmstadt, die mit knapp drei Millionen Euro unterstützt wird.

Rhein sagte weiter: “Ich will, dass Deutschland bei Energieinnovationen wieder mutig vorangeht und Hessen Leitstandort wird für laserbasierte Kernfusion und damit für eine saubere und bezahlbare Energiequelle der Zukunft.” Die neue schwarz-rote Hessen-Koalition will sich auch auf Bundesebene für die Kernfusion einsetzen. Bei dieser Technik verschmelzen die Atomkerne, um Energie zu erzeugen, bei Atomkraft werden sie gespalten.

Rhein fordert: “Um bei der Energieversorgung mittelfristig unabhängig zu werden, müssen wir neben den Erneuerbaren Energien auch in die Entwicklung neuer Schlüsseltechnologien wie die Kernfusion investieren. Wir brauchen mehr technologischen Fortschritt und weniger Technologiefeindlichkeit in der Politik.”

Jetzt wissen wir zumindest, warum die CDU in Hessen nicht mit den Grünen gemeinsame Sache machen wollte. Aber ob von den Forderungen etwas übrig bleibt, muss dennoch bezweifelt werden. Aber gut hört sich das auf jeden Fall schon mal an. Wie schön das Land Thüringen dann wieder wird, wenn erst diese Betonmonster alle wieder abgerissen werden müssen. Nur, wohin dann mit dem kontaminierten, umweltschädlichen Sondermüll, liebe Grüne? (Mit Material von dts)

f682d1ae62584d4a9d350e1e0c866cb8

Themen

AfD
Brisant
Brisant
Deutschland
Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
AfD
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Brisant
Hintergrund
Brisant
Satire
Ukraine
Wahlkampf
Lotto Gewinnchancen - So steht es um die Wahrscheinlichkeit einer Ausschüttung
Wirtschaft, Tipps

Entdecke mehr von Journalistenwatch

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen