flüchtlinge
Tagesthema

Die schleichende Unterwanderung Deutschlands (oder: Ein Rufer in der Wüste)

Posted  21. April 2015  by  Autor

Von Quo usque tandem Der Begriff “Ein Rufer in der Wüste” kommt an verschiedenen Stellen in der Bibel vor und hat sich auch im deutschen Umgangs-Sprachgebrauch eingebürgert. Die Bedeutung ist: “Eine Person, die wohlmeinend vor einer Gefahr warnt, die sich aus einer Handlung oder einer Serie von wiederkehrenden Handlungen ergibt, der aber kein Gehör geschenkt […]

weiterlesen »


 
 

 
welt

“Welt” goes linksradikal?

Wächst jetzt zusammen, was zusammen gehört?. Die “Welt”, einst eine Zeitung, die nicht dem linken Zeitungssektor zuzuordnen war, nimmt anscheinend weiterhin Kurs aufs linksradikale Medien-Ufer. Sie würde sich da...
von Autor
 

 
 
vogt

Schlimmer als 1933? – Ein offener Brief an Sascha Vogt

Von Susanne Kablitz Sehr geehrter Herr Vogt, am vergangenen Samstag berichtete Spiegel-Online darüber, dass Bernd Lucke (Parteichef der Alternative für Deutschland) von Fans des 1. FC Köln mit den Worten: „Wir wollen keine...
von Autor
 

 

 
susanne

Die Zauberkiste der Menschenmacher – Über Lügen, Ausbeutung und ein Geschenk von unschätzbarem Wert – Teil I

Von Susanne Kablitz Liebes Tagebuch, wir werden angelogen – jeden Tag bis zu 200-mal – nahezu immer, wenn wir mit anderen Menschen kommunizieren. So zumindest wird es in diversen Fachvorträgen behauptet. “Alles Quatsch ...
von Autor
 

 
 
kaiser

UND TÄGLICH GRÜSST DIE DOPPELMORAL

Von Boris T. Kaiser „Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht das Selbe“, heißt eine alte Redensart, die mir in letzter Zeit mehr und mehr an an Wahrheitsgehalt und Bedeutung zu gewinnen scheint. Man könnte den ...
von Autor
 

 

 
img_009

Flüchtlinge schwimmen nicht

Von Thomas Heck Dass das Mittelmehr ein Massengrab ist, ist keine neue Information, sondern seit Jahren bereits traurige Realität. Man mag sich gar nicht ausmalen, wie viele Schiffe vollkommen unbemerkt von der europäischen ...
von Autor
 

 

Bürgerbewegung

Bürgerbewegung PAX EUROPA

 
iran1

Die künftigen Kriege mit dem Iran

Von Yossef Bodansky, Forschungsdirektor International Strategic Studies Association Vorbemerkung: Die zähen Verhandlungen über das iranische Atomprogramm wurden einverständlich beendet. Am 2. April 2015 verständigten sich d...
von Autor
 

 

 
flüchtlinge

Die schleichende Unterwanderung Deutschlands (oder: Ein Rufer in der Wüste)

Von Quo usque tandem Der Begriff “Ein Rufer in der Wüste” kommt an verschiedenen Stellen in der Bibel vor und hat sich auch im deutschen Umgangs-Sprachgebrauch eingebürgert. Die Bedeutung ist: “Eine Person, die wohlmein...
von Autor
 

 
 
Bellano, Rebecca

Das Sterben im Mittelmeer stoppen: Deutschland muss Heft des Handelns in die Hand nehmen

Von Rebecca Bellano Dies ist kein Plädoyer eines Gutmenschen zur Schaffung von EU-Rettungseinheiten von kenternden Schleuserschiffen, sondern ein infolge der Sachlage entstandener Aufruf zur Schaffung von EU-Asylaufnahmecenter...
von Autor
 

 
 
img_001

Frauen, steht zu Eurer Freiheit!

Von Ayaan Hirsi Ali (Auszug aus einem Artikel in der Huffington Post) An die westlichen Feministinnen: Menschen wie ich – einige von uns sind Apostaten, viele regimekritische Muslime – brauchen Eure Unterstützung, nicht Eu...
von Autor
 

 

 
helmesneu

Staatsanwalt: Aufruf zum Judenmord ist legitime Israel-Kritik

Von Peter Helmes Ich bin mir nicht sicher, ob die folgende Meldung auch so lauten würde, wenn der Friseur ein „autochthoner“ Österreicher (oder ein ebensolcher Deutscher) wäre. Aber die Moslems geben ja nur ihrer verzwei...
von Autor
 

 
 
tatposener

Onkel “Links” & Lady “Rechts”

Von Thomas Böhm Schade eigentlich. Das wäre sicherlich ein nettes Plauderstündchen zwischen Tatjana Festerling, der Jeanne d’Arc der PEGIDA-Bewegung, und Alan Posener, dem Linksverteidiger der Welt-Gruppe geworden. Vie...
von Autor
 

 
 
img_002

Invasion der Habenichtse

Von Gerhard Breunig Die politischen Vordenker des deutschen Sozialstaats haben mit der Invasion der Habenichtse kein wirklich neues, dafür aber ein umso lukrativeres Betätigungsfeld gefunden. Bereits vor über 50 Jahren kamen...
von Autor
 

 

 
img_001

Integration und Großfamilien

Von Wolfgang Prabel 2010 faselte die Bundeskanzlerin Merkel auf dem Deutschlandtag der Jungen Union von erforderlicher Integration von Zuwanderern. Im Prinzip hat sie ja schöne Wünsche. Nur lassen die sich nicht verwirklichen...
von Autor
 

 
 
img_017

Weshalb unterstützen Sie die “Erfurter Resolution”, Herr Buhl?

Daniel Buhl ist AfD-Mitglied aus Schleswig-Holstein. Die “Erfurter Resolution” kann aus seiner Sicht nicht scheitern, weil zu viele Mitglieder genau das wollen, was sie ausdrückt. Weshalb unterstützen Sie die “Erfurter ...
von Autor
 

 
 
img_016

DIE GRÜNEN UND DAS MITTELMEER

Von Max Erdinger Die grüne Pestilenz hat heute ein Bildchen auf ihrer FB-Seite gepostet, das ein leeres, gestrandetes und marodes Schiffchen an einem Strand zeigt, Was fällt uns an diesem Bild auf? Es ist beschriftet. “...
von Autor
 

 

 
luley_montage

Wir alle sind Teil des Flüchtlingsproblems – wir alle sind Teil seiner Lösung

Von Wolfgang Luley Krieg, Hunger, Verzweiflung treiben Menschen in den Tod. Ich bedaure jeden, der solchen Gefahren ausgesetzt ist. Das ist aber kein Grund, kopflos zu werden. Was mich aufregt, ist die Verlogenheit, in der bei ...
von Autor
 

 
 
img_009

Die schamlose Dreistigkeit der Gutmenschen

Von Klaus Barnstedt Wieder ist gestern ein seeuntaugliches Flüchtlingsboot mit ca. 700 Menschen im Mittelmeer gekentert, wobei vermutlich fast alle Flüchtlinge ums Leben gekommen sind. Die Tragödie von bis dahin 1000 im Mitt...
von Autor
 

 
 
Ulrich2014

Kapitalismus + Kommunismus = Konsumismus + Kontrollismus

Von Ulrich F. Sackstedt Was heute im Westen als Demokratie bezeichnet wird, ist die arrogante Meinungsdiktatur einer Finanzoligarchie und einer Plutokratie, die ihre Macht lediglich durch etwa 50% des noch wählenden Volkes sic...
von Autor